Kategorien
News Verfilmung

Produktion des Films startet Anfang 2013!

Nach vielen Jahren Warten und Ungewissheit gibt es jetzt endlich die Bestätigung: Es wird eine Verfilmung der Flamel-Serie geben und das schon in kurzer Zeit: Die Produktion soll Anfang 2013 beginnen! Am 18. Juni gab es dazu in Los Angeles eine Pressemitteilung.

Die Filmrechte hat sich AMPCO Films aus Australien gesichert. Das Drehbuch wird Michael Scott persönlich verfassen, die Produktion startet im Februar in Australien und Neuseeland. Produzenten sind Mario Andreacchio und Konstantin Thoeren von AMPCO Films. Stefan Brunner, Barry Krost und Michael Scott sind Executive Producers.

Mario Andreacchio erklärte: „Michael Scott besitzt ein unglaubliches Geschenk, dass er seine erstaunlichen erzählerischen Fähigkeiten nutzt, das danach suchende jugendliche Publikum zu unterhalten, während er zugleich auf seine ausgereifte und tiefgründige Kenntnis von Mythlogie und Geschichte Anspruch erhebt. Eindrucksvoll erschafft er in einer aufregenden Geschichte für Jugendliche eine moderne Welt, die mit dem Universum der Kreaturen und Monster verbunden ist.“

Michael Scott seinerseits gab bekannt: „Ich ging sofort auf die Vorstellung des Produzenten ein, das erste Buch der Serie zum Leben zu erwecken. Wir haben ein wunderbar kreatives Team aufgestellt, das, davon bin ich überzeugt, The Alchemyst auf die große Leinwand bringen wird.“

LINKS: Pressemitteilung, Ankündigung durch den Autor,
Diskussion im Forum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.