Kategorien
Bücher: Sammelbände für Jugendliche

Shiver! 15 Ghostly Stories

Das Buch erschien 1994 bei Poolbeg Press.

„Erzittere! 15 gespenstische Geschichten“

Was wurde aus der abscheulichen Voodoo-Puppe, die verschwand, nachdem Niamh sie aus ihrem Schlafzimmerfenster geworfen hatte?

Eine atmosphärische und spannungsgeladene Sammlung erstmals veröffentlichter Geistergeschichten aus der Hand von 15 der bekanntesten Autoren Irlands: Rose Doyle, Michael Scott, Jane Mitchell, Michael Mullen, Morgan Llywelyn, Gretta Muirooney, Michael Carroll, Carolyn Swift, Mary Regan, Gordon Snell, Mary Beckett, Eileen Dunlop, Maeve Friel, Gaby Ross und Cormac MacRaois.

Jede Erzählung versetzt dich in eine mal bedrohliche, mal erfrischend lustige Umgebung.

Finde heraus, zu wem die körperlose Stimme gehört, die auf dem Dachboden eines seit langer Zeit verlassenen Hauses eindringliche Melodien singt.

Lies über Lady Margaret de Deauville, die 1814 ermordet wurde, und erlebe den Fluch ihres magischen Ringes.

Wer ist der makabere Ritter, der aus seinem Grab klettert und Krankheit und Finsternis über die Welt bringt?

Werde Zeuge, wie eine Familie durch eine böse Erscheinung in ihrem Haus langsam in den Wahnsinn getrieben wird.

(Inhaltsangabe des Verlags, übersetzt)
Kategorien
Bücher: Sammelbände für Jugendliche

Irish Stories for Children

Das Buch erschien 1993 bei Mercier Press und wurde von Tom Mullins herausgegeben.

„Irische Geschichten für Kinder“

Das Lesen hilft uns allen, das Leben aus anderen Blickwinkeln zu betrachten. Wir können unseren Alltag hinter uns lassen und andere Welten betreten; diese können sich in der Vergangenheit oder in der Zukunft befinden, sie können real oder ausgedacht sein; wir können Abenteuer mit Helden und Heldinnen erleben, mit Geistern und Riesen, mit Tieren und Monstern, die uns voller Wünsche und Bewunderung zurücklassen.

Die Geschichten in diesem Buch, ausgewählt von Tom Mullins, stammen von einigen der talentiertesten Autoren Irlands und werden alle Kinder erfreuen und unterhalten.

(Inhaltsangabe des Verlags, übersetzt)

Kategorien
Bücher: Sammelbände für Jugendliche

Goodbye and Hello

Das Buch erschien 1992 bei Viking Press und wurde wenig später bei Puffin Press neu aufgelegt. Herausgeberin war Clodagh Corcoran.

„Tschüss und Hallo“

Alte Erinnerungen, neue Anfänge – sechzehn unwiderstehliche Geschichten aus Irland und Australien.

Eine Sammlung von Geschichten für junge Leser über die Gefühle und Erfahrungen beim Gehen und Ankommen. Unter den entweder irischen oder australischen Autoren sind Nadia Wheatley, Allan Baillie, Brian Caswell, Isobelle Carmody, Libby Hathorn, Eilis Dillon und Martin Waddell.

(Inhaltsangabe des Verlags, übersetzt)

Kategorien
Bücher: Sammelbände für Jugendliche

Baker’s Dozen

Das Buch erschien 1989 bei Poolbeg Press und wurde von Clodagh Corcoran herausgegeben.

„Dreizehn Stück“

Eine Sammlung von neuen irischen Texten für Jugendliche. Mit Geschichten von Mary Beckett, Evelyn Conlon, Elaine Crowley, Ita Daly, Morgan Llewellyn, Bryan MacMahon, Nell McCafferty, Robert Neilson, Hugh O’Neill, Anne Roper, Michael Scott, Carolyn Swift und Dolores Walsh.

Kategorien
Bücher: Sammelbände für Jugendliche

Discoveries

Das Buch erschien 1988 bei Poolbeg Press und wurde von Clodagh Corcoran herausgegeben.

„Entdeckungen“

Eine Schatzkiste voller spritziger neuer Geschichten für Kinder, die überquillt vor Magie, Geheimnissen und Abenteuern.

Diese fesselnde Sammlung von vierzehn Perlen aus Irland – mit ein paar Einschüben dann und wann – wurde von Clodagh Corcoran zusammengestellt, mit wunderschönen Abbildungen von Sean Halpenny und Joan Quilligan.

Da gibt es lustige Tiergeschichten, fesselnde Wikinger-Sagas und unglaubliche Begegnungen der außerirdischen Art. Junge Leser werden auf diesen Seiten eine faszinierende Welt aus Legenden und Romantik entdecken.

(Inhaltsangabe des Verlags, übersetzt)